Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Zugang zum Fernstudium

Es gibt 4 Möglichkeiten, um mit einem Fernstudium zu beginnen ...  mehr zu Zugang zum Fernstudium (Titel)

Informationsveranstaltungen & Messen

Informieren Sie sich jetzt ...  mehr zu Informationsveranstaltungen & Messen (Titel)

Psychologie

Einschreibung in Psychologie wieder jeweils im Wintersemester möglich!

Einschreibung und Rückmeldung

Die Inskription für das Sommersemester 2017 läuft von 01.12.16 bis 31.01.17 ...  mehr zu Einschreibung und Rückmeldung (Titel)

Serviceentgelt

Für einige Leistungen erhebt die JKU ein Serviceentgelt von 70 Euro im Semester ...  mehr zu Serviceentgelt (Titel)

Lehrveranstaltungen

Sie können Lehrveranstaltungen besuchen, die Sie beim Studium unterstützen ...  mehr zu Lehrveranstaltungen (Titel)

Anmeldung zum Prüfungsort

Melden Sie sich zu schriftlichen Prüfungen beim Prüfungsort Ihrer Wahl in Österreich an ...  mehr zu Anmeldung zum Prüfungsort (Titel)

Wir sind ganz in der Nähe


Positionsanzeige:

Inhalt:

Studienablauf & Lernkonzept des Studiums an der FernUniversität in Hagen

Lebt ein Präsenzstudium vornehmlich von Vorlesungen, liegt der Schwerpunkt eines Fernstudiums auf dem Studienmaterial, das zu diesem Zweck didaktisch besonders aufbereitet ist, und von der virtuellen Lehre, die über eine virtuelle Lernplattform betreut wird. Folgende Elemente sind dabei wesentlich:

Time to Learn
  • Studienmaterial
  • Virtueller Studienplatz
  • Lernumgebung Moodle
  • Präsenz- und Online-Seminare
  • Ergänzendes Lehrveranstaltungsangebot in Österreich
  • Lernkontrolle & Prüfungen
  • Rückmeldung
 

Auf der Seite der FernUniversität in Hagen finden Sie zusätzliche Informationen zum Studienablauf. Hier finden Sie auch eine Videoaufzeichnung zur Einführung in das Fernstudium.



Studienmaterial

Die FernUniversität vermittelt Wissen und Lerninhalte entsprechend dem Lehrangebot an Präsenzhochschulen. Im Unterschied dazu gibt es jedoch keine Vorlesungen im klassischen Sinn, wodurch Sie bequem vom zu Hause aus studieren können.

Das Studienmaterial besteht aus sogenannten Studienbriefen und gegebenenfalls ergänzenden Multimedia-Elementen (CD-ROM, DVD etc.). Zu den Studienbriefen gehören Skripten, Aufgabenstellungen, Selbsttests, Literaturhinweise etc. – gedruckt oder online. Für Blinde und Sehbehinderte gibt es eigens gestaltete Unterlagen. Das Material wird an Ihre Postadresse geschickt und grundsätzlich in Selbstlernphasen mit virtueller Unterstützung erarbeitet.

Damit Sie sich ein Bild von den Inhalten machen können, hat die FernUniversität verschiedene Materialien zum Schnuppern zusammengestellt.


Virtueller Studienplatz

Ergänzend stellt Ihnen die FernUniversität in Hagen einen Virtuellen Studienplatz zur Verfügung. Dieser bietet Ihnen nach dem Einloggen:

  • Zugriff auf Ihre Veranstaltungen und Übungen
  • Die Belegung von Kursen
  • Die Rückmeldung zum nächsten Semester
  • Die Anmeldung zu Sonderveranstaltungen
  • Die Buchung von und der Zugang zu Softwarelizenzen im Rahmen des Lehrangebotes
  • Die Möglichkeit, Ihre Adressdaten, Telefonnummern, E-Mailadresse zu ändern
  • Erstellung, Download und Druck diverser Bescheinigungen
  • Änderung Ihres Kennwortes
  • Zuordnung zu einem Regional- und Studienzentrum
  • Zugriff auf die Kontaktlisten


Lernumgebung Moodle

In zahlreichen Kursen wird zusätzlich die virtuelle Lernumgebung Moodle eingesetzt. Diese bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • die Bereitstellung von Lernmaterialien
  • die zeit- und ortsunabhängige Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden
  • die Bildung von Lerngruppen
  • die interaktive Zusammenarbeit, z.B. mit Wikis
  • die Lernstandskontrolle, z.B. über Tests und Aufgaben
  • die Evaluation, z.B. über Abstimmungen


Präsenz- und Onlineseminare

Die FernUniversität in Hagen bietet Präsenz- und Onlineseminare zu verschiedenen Modulen an, die vor allem an den Regional- und Studienzentren in Deutschland – z.T. auch in Österreich – von Dozierenden der FernUniversität abgehalten werden. Wann und welche Seminare Sie besuchen möchten, können Sie selbst entscheiden. Bei manchen Studienrichtungen ist die Teilnahme von ein bis drei Seminaren während des gesamten Studiums verpflichtend.


Ergänzendes Lehrveranstaltungsangebot in Österreich

Die Zentren für Fernstudien in Österreich bieten zu Ihrer Unterstützung zusätzlich Lehrveranstaltungen an, die Sie freiwillig besuchen können. Dazu gehören:

  • Lehrveranstaltungen des Zentrums für Fernstudien, die Sie auf Ihr Studium vorbereiten
  • Lehrveranstaltungen, die Sie bei aktuellen Modulen oder Kursen unterstützen sowie der Klausurvorbereitung dienen
  • Einführende Veranstaltungen der Lehrgebiete über Videostreamings
  • Sonstige Veranstaltungen


Lernkontrolle & Prüfungen

Die Lernkontrolle kann während des Semesters mittels Einsendeaufgaben oder Selbstkontrollaufgaben von zu Hause erfolgen. Zusätzlich kann – je nach Studienrichtung – ein Praktikum, das Sie berufsbegleitend absolvieren können, vorgeschrieben sein.

Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Art der Prüfung kann dabei variieren. Demnach werden schriftliche, mündliche Prüfungen per Videokonferenz oder Hausarbeiten abgehalten.


Rückmeldung

Um Ihr Studium fortsetzen zu können, müssen Sie sich jedes Semester über den Virtuellen Studienplatz rückmelden.
Bitte beachten Sie, dass die unten genannten Fristen für die Einschreibung auch für die Rückmeldung gelten.

für das Sommersemester

01.12. – 31.01.

für das Wintersemester

01.06. – 13.07.