Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Zugang zum Fernstudium

Es gibt 4 Möglichkeiten, um mit einem Fernstudium zu beginnen ...  mehr zu Zugang zum Fernstudium (Titel)

Informationsveranstaltungen & Messen

Informieren Sie sich jetzt ...  mehr zu Informationsveranstaltungen & Messen (Titel)

Psychologie

Einschreibung in Psychologie wieder jeweils im Wintersemester möglich!

Einschreibung und Rückmeldung

Die Inskription für das Sommersemester 2017 läuft von 01.12.16 bis 31.01.17 ...  mehr zu Einschreibung und Rückmeldung (Titel)

Serviceentgelt

Für einige Leistungen erhebt die JKU ein Serviceentgelt von 70 Euro im Semester ...  mehr zu Serviceentgelt (Titel)

Lehrveranstaltungen

Sie können Lehrveranstaltungen besuchen, die Sie beim Studium unterstützen ...  mehr zu Lehrveranstaltungen (Titel)

Anmeldung zum Prüfungsort

Melden Sie sich zu schriftlichen Prüfungen beim Prüfungsort Ihrer Wahl in Österreich an ...  mehr zu Anmeldung zum Prüfungsort (Titel)

Wir sind ganz in der Nähe


Positionsanzeige:

Inhalt:

Für wen eignet sich das Fernstudium?

Durch das Fernstudium können Sie in verschiedensten Lebenssituationen zu einem akademischen Abschluss an der FernUniversität in Hagen gelangen. Finden Sie sich wieder:

Studierende Senioren
  • Berufstätige
  • Familienmütter und -väter
  • SeniorInnen
  • SportlerInnen
  • Personen mit körperlicher Beeinträchtigung
  • Personen aus ländlichen Gegenden
  • Berufliche Qualifikation & Studium
 



Berufstätige

Wenn Sie Ihren Beruf nicht aufgeben können oder wollen und Sie zusätzlich noch Kapazitäten frei haben, um ein Studium zu absolvieren, dann kann das berufsbegleitende Fernstudium für Sie genau das Richtige sein. Es baut auf einer Präsenzzeit von maximal 10 % auf. In manchen Studiengängen ist gar keine Präsenzzeit verpflichtend.

Der Masterstudiengang „Bildung und Medien – eEducation“ ist besonders für DiplompädagogInnen interessant, da sie das Studium direkt aufnehmen und nebenberuflich umsetzen können.


Familienmütter und -väter

Hier sind Frauen und Männer angesprochen, die sich in Karenz befinden bzw. zeitlich noch stark in die Kindererziehung und Familienarbeit eingebunden sind. Ihre Frage: Können Sie sich Studierzeiten sichern, z.B. abends von zu Hause oder an Wochenenden? Sind für Sie Präsenz- und Prüfungszeiten außer Haus realisierbar? Oder sind Sie - wie so oft - zwischen Beruf und/oder Familie so eingespannt, dass womöglich keine Zeit verbleibt?


SeniorInnen

In der Pension bleibt oft mehr Zeit zum Studieren. Dem Wunsch das erste Mal oder noch einmal zu studieren, erfüllen sich auch viele SeniorInnen. So ist unser derzeit ältester Student 76 Jahre alt.


SportlerInnen

SportlerInnen haben die Möglichkeit, bereits während ihrer aktiven Zeit auch für die Karriere danach zu sorgen.


Personen mit körperlicher Beeinträchtigung

Bei besonderen Bedürfnissen, die sich aus Ihrer Behinderung ergeben, empfiehlt sich ein Fernstudium in besonderem Maße. Die FernUniversität in Hagen bietet eine Reihe von Hilfestellungen an, die Ihnen ihr Fernstudium erleichtern sollen. Blinde und Sehbehinderte können an der FernUniversität speziell aufbereitete Kurse belegen. Hörbehinderte werden von uns bei Präsenzveranstaltungen und Videokonferenzprüfungen (FM - Anlage) bestmöglich unterstützt.

 


Personen aus ländlichen Gegenden

Leben Sie in der Nähe einer Präsenzhochschule mit bewältigbarer Fahrtzeit oder ist die räumliche Distanz zu einer Universität so groß, dass Ihr Studienwunsch über ein Fernstudium die bessere Alternative ist? An der FernUniversität in Hagen erwartet Sie ein zugangsoffenes Studium, das Sie bequem von zu Hause aus ohne Studiengebühren absolvieren können.


Berufliche Qualifikation & Studium

Haben Sie keine Matura? Dann können Sie auch mit Ihrer Berufsausbildung und -erfahrung in ein Fernstudium einsteigen. Mehr dazu in den Zugangsvoraussetzungen.